Bis 13 Uhr bestellen, frühstmögliche Lieferung am Folgetag.

2009 PETRA QUERCEGOBBE, MAREMMA

Quercegobbe ist der Name einer Merlot-Parzelle, aus welcher der gleichnamige Wein gekeltert wird. Die sanfte, lehmige Hanglage ist gut durchlüftet und direkt aufs Meer ausgerichtet. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe des Kellers und wurde 1997 angelegt. Der Quercegobbe ist dicht gewoben und von grosser aromatischer Persistenz. Er zeigt sortentypische Noten von Beeren und eine für die Maremma typische, warme Würzigkeit. Saftigkeit und Fruchtigkeit dominieren.

Trauben: Merlot
Herkunft: Maremma, Italien
Inhalt: 75cl
Alkohol: 14,5%
Körper: schwerer Wein
Reifepotential: grosses Reifepotential (bis ca. 15 Jahre nach der Ernte) kann an Feinheit zulegen
Ausschanktemperatur: 16 - 18⁰ Celsius
Genusstipp:  BBQ, Grillfleisch, rotem Fleisch, Wild

Infos zum Produzenten

Petra ist Teil des Imperiums von Vittorio Moretti. Der lombardische Bauunternehmer ist in der Weinwelt in erster Linie für seine hervorragenden Bellavista-Schaumweine aus der Franciacorta berühmt. 2003 weihte er den von Mario Botta entworfenen Betrieb in der Maremma ein, der von seiner Tochter Francesca geleitet wird. Die ausgebildete Önologin hatte gewissermassen Carte blanche: Praktisch alle Anlangen wurden neu erstellt. Der grösste Teil der Produktion entfällt auf Merlot- und Cabernet-Sauvignon-Reben. Von Sangiovese und Syrah sind kleinere Bestände vorhanden. Alle Parzellen sind in maximaler Dichte bestockt, ein Teil wird nach biologischen Prinzipien bewirtschaftet (in Umstellung). Die Hanglagen profitieren von der natürlichen Drainage und vom optimalen Sonneneinfall.

Vinifikation

Die Trauben werden in Holzstanden vergoren. Der Wein reift während 15 Monaten zum Teil in neuen 600-Liter-Fässern, zum Teil in gebrauchten Barriques.

Suche