Bis 13 Uhr bestellen, frühstmögliche Lieferung am Folgetag.

2019 WBG DÖTTINGEN, RIESLING-SYLVANER SPRÜTZIG

Helles Strohgelb. Unaufdringlich fruchtig in der Nase und am Gaumen mit weichem und anhaltenden Abgang.

Trauben: Riesling-Sylvaner
Herkunft: AOC - Aargau
Inhalt: 75cl
Alkohol: 12%
Körper: leichter Wein
Reifepotential: trinkbereit, kleines Reifepotential (bis ca. 3 Jahre nach der Ernte)
Ausschanktemperatur10 - 12⁰ Celsius
Genusstipp: Apéro, Fondue, Raclette, Frischkäse oder asiatische Gerichte

Infos zum Produzenten

Rund hundert Mitglieder bilden das Rückgrat der Weinbaugenossenschaft Döttingen. Die Reben der Genossenschaftwinzer wurzeln an den steilen Hängen auf fruchtbaren Böden aus schwerem Ton mit hohem Kalkanteil und Löss. Die steilen Lagen sind aufwändig in der Bewirtschftung, dafür ist die Sonneneinstrahlung optimal für einen herzhaften, dichten und fruchtbetonten Weinstil. Die Weinbaugenossenschaft invstierte in einen modernen Keller, direkt unterhalb der Rebberge. 

Vinifikation

Ende September startete die Handlese und Selektion der besten Trauben im Weinberg. die Trauben kommen in kleinen Kisten zur Trotte, wo sie direkt ohne weitere Verarbeitung in unserer schonenden, pneumatischen Pesse gepresst wurden. Nach der statischen Klärung des Mostes wird die Gärung mittels Reinzuchthefe eingeleitet. Wir streben eine lange Gärung an und steuern dies, durch die tiefgehaltene Temperatur. Es wurde 2019 bewusst auf die malolaktische Gärung verzichtet. Gereift im Edelstahltank wurde er Ende April 2020 abgefüllt.

Suche