Bis 13 Uhr bestellen, frühstmögliche Lieferung am Folgetag.

CHAMPAGNE HENRI GIRAUD ROSÉ DAME-JANE BRUT

Mittleres Gelb. Geschmeidig und fein am Gaumen; sehr subtil und wohl schmeckend, mit brillanter Fruchtigkeit. Ein erstklassiger Champagner für den preisbewussten Geniesser!

Trauben: Pinot Noir, Chardonnay
Herkunft: AOC - Champagne, Frankreich
Inhalt: 75cl
Alkohol: 12%
Körpermittelgewichtiger Wein
Reifepotential: mittleres Reifepotential, (bis ca. 8 Jahre nach der Ernte)
Ausschanktemperatur: 8 - 10⁰ Celsius
Genusstipp:Rauchlachs, Terrinen
Auszeichnungen: Parker: 93,  Vinous: 93,  Wine Spectator: 90

Infos zum Produzenten

Claude Giraud ist Besitzer des kleinen Champagne-Hauses in zwölfter Generation. Die Rebparzellen verteilen sich rund um Aÿ auf den besten Grand Cru-Lagen. Der Pinot Noir-Anteil liegt bei rund 70%. Auf dem kleinen, mitten im Aÿ gelegenen Weingut von Giraud , werden die Grund-Weine nach alter Tradition in Eichenbarriques ausgebaut. Bei der Wahl der Eiche geht Claude Giraud keine Risiken ein. Das Holz wird im nahe gelegenen Wald von Argonne persönlich selektioniert. Giraud geht dabei nochmals einen Schritt weiter, und sucht bewusst Eichen von verschiedenen Herkünften aus dem Wald von Argonne. Die Champagne von Henri Giraud sind erfrischend, tiefgründig und präzise zugleich. Mindestens vier Jahre lagern die jungen Schaumweine jeweils "sûr latte" bevor sie verkauft werden. Dabei entwickeln sich Aromen und die Kohlensäure bindet sich in den Wein ein.

 

Vinifikation

Ausbau in Fôret de Blois Barriques und Terrakotta-Amphoren. 36 Monate Flaschenlagerung auf der Hefe

Suche